Bald ist es soweit: Der neue Mitgliederbereich

Von vielen sehnlich erwartet und bereits auch schon mehrfach angemahnt: Der neue Mitgliederbereich auf unserer Homepage.

Ursprünglich war geplant, die Erweiterung als “Weihnachtsgeschenk” für unsere Mitglieder freizuschalten. Leider haben uns aber technische Probleme mit der Anwendung unerwartet viel Zeit gekostet. Diese fehlt uns nun bei den Testdurchläufen, ohne die wir eine Freischaltung des Intranets (“Mitgliederbereich”) nicht als sinnvoll erachten.

Vorfreude ist bekanntlich die beste Freude

Wir hoffen, daß wir die Freigabe im Januar, spätestens Februar 2018 erteilen können. Bis dahin hier schon mal ein kleiner Ausblick auf das, was wir für den Mitgliederbereich geplant haben:

  • Kommentarfunktion für Beiträge auf unserer Homepage,
  • Buchungsübersicht bei Onlinekäufen von Ticket für das Butenplönertreffen, 
  • Übersicht aller Butenplöner (“Mitgliederliste”) inkl. Suchfunktion und Detailansicht vom Profil,
  • Wiederaufbau unserer Mediathek mit Fotos von 1954 bis heute,
  • eingeständige Onlineverwaltung der Mitgliederdaten wie Namen, Wohnort und E-Mail-Adresse,
  • zusätzliche freiwillige Angaben über Accounts in sozialen Medien und Telefonnummer zwecks Kontaktaufnahmemöglichkeiten für andere Butenplöner sowie Angabe über den Beruf für Butenplönervorträge, Jobbörsen und dergleichen mehr.
Datenschutz spielt auch im neuen Mitgliederbereich eine wichtige Rolle

Das Thema Datenschutz nehmen wir bei uns im Verein sehr ernst. Neben der Tatsache, daß alle bei uns im Team, die regelmäßig mit personenbezogenen Daten unserer Mitglieder arbeiten, freiwillig eine sog. “Verpflichtung auf das Datengeheimnis” unterschrieben haben, haben wir uns entschieden, wieder einen geschlossenen Mitgliederbereich einzuführen.

Das bedeutet:

  • Der Mitgliederbereich ist paßwortgeschützt und kann nur mit einem gültigen Benutzerkonto eingesehen werden.
  • Ausschließlich unsere Mitglieder (“Butenplöner”) bekommen ein solches Konto.
  • Benutzerkonto und Paßwort werden vom Admin unserer Homepage angelegt und vergeben. Eine Registrierung von außen ist nicht möglich.
  • Dritte haben somit keinen Zugriff auf im Mitgliederbereich veröffentlichte Daten wie z.B. die Mitgliederliste. Diese sind nur für Butenplöner sichtbar.
  • Benutzer haben aber zusätzlich die Möglichkeit, ihre Profile vor dem Einblick anderer Butenplöner schützen.

Du hast noch Wünsche für den Mitgliederbereich oder Fragen/Anmerkungen zum Thema Datenschutz? Dann wende Dich an unseren Zweiten Beisitzer Katharina Kurstedt/95. Sie hilft hier gerne weiter.