Nachbericht vom Butenplönerfest 2021

Dieses Jahr sollte auf jeden Fall ein Butenplönerfest stattfinden, aber unser Ziel war es, dieses so sicher wie möglich zu gestalten.

Bereits um 08.00 Uhr begannen wir die Sicherheitsschleuse aufzubauen. Jeder Gast sollte entweder geimpft, genesen oder getestet sein. Zudem war eine weitere Auflage des Gesundheitsamts Plön, dass wir digitale und alternativ analoge Kontaktverfolgung gewährleisten. Zahlreiche Helfer aus den Kreisen der Butenplöner haben uns hierbei tatkräftig unterstützt. Vielen Dank an die „Butenplönerfest-Retter“. Ohne Euch wäre das diesjährige Treffen nicht möglich gewesen!

Schließlich verlief der Einlass reibungslos und ohne die befürchteten Warteschlangen. Die Mitgliederversammlung fand dieses Jahr im frisch renovierten Optischuppen statt.

Neben den gewohnten Themen wie Rechenschafts- und Kassenbericht des Vorstands sowie Bericht der Kassenprüfer, standen auch dieses Jahr Wahlen an. Beisitzer und Jugendwart Hannes Stenkamp kandidierte für eine Wiederwahl und wurde einstimmig wiedergewählt. Außerdem begrüßten Vorstand und Mitglieder Hanna Bald offiziell als neue Geschäftsführerin. Sie hatte den Posten Anfang 2021 und damit während des Geschäftsjahres von Sabine Matysiak übernommen. Sabine hatte nach 20 Jahren als “gute Seele” der Butenplöner ihren Posten zum Jahresende 2020 abgegeben.

Das aktuelle Vorstandsteam (v.l.n.r.): Stefan Wandelt, Hanna Bald, Hannes Stenkamp, Klaus-Dieter “Kicka” Seelig, Robert “Shorty” Klein, nicht auf dem Bild: Katharina Kurstedt

Bei traumhaftem Wetter begrüßten wir zum Klönschnack auf dem Bootshausgelände am Plöner See ca. 300 Butenplöner. Durch die tatkräftige Hilfe des SRSV wurden unsere Gäste mit kühlen Getränken und Grillwurst versorgt. Nachmittags gab es das übliche üppige Kuchen- und Tortenbuffet.

Nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung klang dieser wunderbare Tag gemeinsam mit allen Helferinnen und Helfern sowie ein paar Butenplönern bis 22.00 Uhr aus. Bis zum Schluss wurde viel gelacht und Wurst gegrillt.

Wir hoffen sehr, dass wir in Kooperation mit dem GSP im Jahre 2022 wieder eine Abendveranstaltung bieten können. Die Party am Bootshaus war jedoch großartig. Es war schön, so viele von Euch dort gesund und munter begrüßen zu dürfen.

In unserer Bildergalerie gibt es noch mehr Eindrücke vom Butenplönertreffen 2021 und auch der Generalprobe Butenplöner 2021, die Butenplöner Philip Kranz am Freitag davor organisiert hatte.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wir würden gerne Deine Meinung dazu hören. Hinterlass uns einen Kommentar.x
()
x