Kim Dotcom – König der Raubkopierer

Kim Dotcom – König der Raubkopierer

Kim Schmitz alias “Kim Dotcom” ist weder Butenplöner noch Ehemaliger des Gymnasium Schloss Plön. Dennoch gibt der Megaupload-Gründer in seinem Lebenslauf gerne an, das Abitur in Plön erlangt zu haben. Berühmtheit erreichte Schmitz mit dem Skandal um die Internetplattform Megaupload, mit dem er allein im Jahr 2010 an die 42 Millionen verdient haben soll.

Foto: Robert O’Neill, Lizenz: CC-BY-SA-4.0, Quelle: Wikipedia

Iris Berben flog dreimal von der Schule – auch vom Plöner Internat

Iris Berben flog dreimal von der Schule – auch vom Plöner Internat

In den 60er Jahren besuchte die deutsche Schauspielerin Iris Berben, damals natürlich noch völlig unbekannt, das Plöner Internat und das Gymnasium. Dort wurde sie im Alter von 15 Jahren zum schönsten Mädchen gekürt (mit 50 zur erotischsten Frau Deutschlands). Wenig später flog sie vom Internat, nicht das einzige Mal.…

“Tatort”-Veteran Hans Peter Hallwachs machte sein Abitur in Plön

“Tatort”-Veteran Hans Peter Hallwachs machte sein Abitur in Plön

Man kennt ihn vor allem als Bösewicht aus Krimis wie “Derrick”, “Tatort”, “Der Alte” oder “Der Bulle von Tölz”: Schauspieler Hans Peter Hallwachs. Bereits in der Schule war für ihn schnell klar, daß er Schauspieler werden möchte. So spielte er in der Theatergilde des Gymnasium Schloss Plön unter Walter Curtius Theater. Für ihn, wie er selber sagt, eine “Initialzündung”.

Foto: Elke Wetzig (Elya); Lizenz: CC-BY-SA-3.0, Quelle: Wikipedia