Läuft Deine Juniormitgliedschaft dieses Jahr ab?

Läuft Deine Juniormitgliedschaft dieses Jahr ab?

Im Jahr 2016 haben wir erstmalig allen Abiturienten des Gymnasium Schloss Plön unser sogenanntes “Starterkit” überreicht. Dieses enthält Informationen über den Butenplönerverein, einen Gutschein für das Butenplönerfest und einen Antrag zur Juniormitgliedschaft.

Insgesamt 17 Schülern/innen des damaligen Jahrgangs haben sich für diese Schnuppermitgliedschaft bei uns entschieden. Fünf Jahre lang konnten sie die Vereinigung der Butenplöner e.V. beitragsfrei “auf Herz und Nieren” testen.

Wusstest Du…? Unser Starterkit und die kostenlose Juniormitgliedschaft

Wusstest Du…? Unser Starterkit und die kostenlose Juniormitgliedschaft

Seit 2016 überreichen wir jedem Abiturient/jeder Abiturientin bei der Entlassungsfeier unser sogenanntes “Starterkit”. Dieses enthält Informationen über unsere Vereinigung, einen Gutschein für das Butenplönerfest und einen Antrag zur kostenlosen Juniormitgliedschaft bei uns.

Damit haben sie die Möglichkeit, fünf Jahre lang kostenlos den Butenplönern mit allen Rechten beizutreten und den Verein genau kennenzulernen.

Juniormitgliedschaft im Überblick:

  • 5 Jahre lang beitragsfrei (soweit mit Abiturabschluss eingegangen),
  • Volle Mitgliedsrechte mit allen Vorteilen einer Mitgliedschaft,
  • Ohne Angabe von Gründen mit sofortiger Wirkung kündbar,
  • Endet nach Ablauf automatisch, keine Vertragsverlängerung,
  • Wechsel in eine Mitgliedschaft jederzeit möglich.

Wir gratulieren allen Abiturienten 2021!

Wir gratulieren allen Abiturienten 2021!

Es war schon wieder keine normale Abiturfeier. Dennoch fand sie in diesem Jahr am 11.06.2021 zumindest wieder im festlichen Rahmen statt, wenn auch stark reduziert.

Wie seit einigen Jahren inzwischen üblich nutzte die Schule den Blumen-geschmückten Raum der Nikolai-Kirche zur feierlichen Übergabe der Zeugnisse, diesmal allerdings Corona-bedingt auf zwei aufeinander folgenden Veranstaltungen mit Abstand und mit Maske. Zudem war die Zahl der Zuschauer auf zwei Personen je Schüler begrenzt und auch die Lehrer waren allein durch die jeweiligen Klassenlehrer vertreten.

(Generations)Wechsel in der Geschäftsführung

(Generations)Wechsel in der Geschäftsführung

Wie bereits im Bericht zur Mitgliederversammlung 2020 erwähnt, hat Sabine Matysiak, 20 Jahren lang “gute Seele” und gleichzeitig Leitung der Geschäftsführung der Butenplöner, ihren Posten zum Jahresende 2020 abgegeben. Der gesamte Vorstand bedankt sich an dieser Stelle noch mal für ihre langjährige Arbeit. Wir freuen uns, daß Sabine uns als Mitglied, für Rückfragen und vielleicht auch als gelegentlicher Helfer erhalten bleibt.